Telefonnummern für Unterstützung in der Krise


Die Corona-Krise bestimmt im Moment unser Leben und durch die Kontaktbeschränkungen sind viele allein. Viele sind vielleicht auch in der Familie Belastungen ausgesetzt und suchen Hilfe.

Wir haben eine Liste mit Telefonnummern zusammengestellt, die ihr anrufen könnt, wenn ihr Unterstützung braucht.
Einige dieser Beratungsstellen sind für Hamburg zuständig, das ist an der Hamburger Vorwahlnummer 040 zu erkennen.

Bundesweites Hilfetelefon – Gewalt gegen Frauen
0800 0116 0116

Evangelische Telefonseelsorge
0800 1110 111

Katholische Telefonseelsorge
0800 1110 222

Nummer gegen Kummer – für Kinder und Jugendliche
116111

Notdienst bei Gewalt gegen Kinder
040 428490

Notrufnummer Hamburger Frauenhäuser
040 8000 4 1000

Hamburger Mädchenhäuser
040 4 28 15 32 71

Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen
040 25 55 66

Nummer gegen Kummer – das Elterntelefon
0800 111 05 50
auch auf Arabisch und Farsi:
040 432 927 51

Für allgemeine Fragen zu Corona, zu gesetzlichen Rahmenbedingungen, behördlichen Anordnungen oder Zuständigkeiten hat die Stadt Hamburg eine Corona-Hotline eingerichtet:
040 4 28 28 4000

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Arztpraxen ist der Arztruf Hamburg unter dieser Nummer zu erreichen:
116 117

Im Notfall ruft 110 oder 112 an.




Veröffentlicht am 12. Januar 2021 von Redaktion
Kategorien: Allgemein


 |