Barrierefrei, wir sind dabei!


Nun wird es Zeit, dass wir unser neues Zeichen für die Aktivitäten für mehr Barrierefreiheit im Gesundheitswesen vorstellen! Zu verdanken haben wir es einer Aktion von Gute-Tat.de .

Ziel des Stiftungsprojekts Gute-Tat.de ist es, über das Internet möglichst viele hilfsbereite Menschen mit konkreten Hilfsangeboten zusammenzubringen und damit die individuelle Hilfe von Mensch zu Mensch anzuregen. Zum 5jährigen Jubiläum hat Gute-Tat.de eine Kreativ-Challenge veranstaltet und wir wurden für die Teilnahme ausgewählt! An einem Tag Ende Juni trafen sich fünf soziale Organisationen mit fünf Kreativ-Agenturen. Wir hatten den Wunsch, für unsere Projekte zur Barrierefreiheit ein Logo zu bekommen.

Die Agentur MCCS oder besser: Jan Hatje, Alex Schleifenbaum und Nadja Bramati haben für uns dieses tolle Zeichen entwickelt. Es passt zum Logo des Vereins und greift die Idee der “Sprechblase” auf. Das Logo der Patienten-Initiative e.V. hat uns vor vielen Jahren Volker Bethmann von bethmann design entworfen, auch pro bono! Kommunikation, darum geht es immer. Auch beim Thema Barrierefreiheit im Gesundheitswesen.

Logo Barreirefrei. Wir sind dabei.

Das war eine gute Aktion und hat Spaß gemacht. Am Nachmittag gleich ein fertiges Produkt mitnehmen zu können, super! Wir sind nun intensiv bei der über Aktion Mensch geförderten Planung für ein Projekt, mit dem wir mehr Transparenz über barrierefreie Arztpraxen in Hamburg schaffen wollen. Mehr dazu bald hier.




Veröffentlicht am 15. August 2014 von Redaktion
Kategorien: Barrierefreiheit


 |